der OnleiheVerbundHessen. Bürgerrechtsbewegungen in der ehemaligen DDR

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die vorliegende Facharbeit berichtet in hervorragender Weise v. Aufkommen u.d. Niedergang der verschiedensten Bürgerrechtsbewegungen in der EX-DDR bis hin zu ihrem Untergang 1989. - Ursprünge der Bürgerrechtsbewegung - Überblick - Rolle Kirchen - Ausweitung d. Opposition - Entstehung der wichtigsten Reformgruppen d. DDR - Gründe der Entstehung - Neues Forum (NF) und die geschichtlichen Ereignisse - Neues Forum in Bischofswerda - Sozialdemokratische Partei in der DDR (SDP) - Demokratischer Aufbruch (DA) - Demokratie jetzt (Dj) - Initiative für Frieden/Menschenrechte (IFM), Vereinigte Linke u. Grüne Partei - Entwicklung in den letzten Jahr der DDR und die Bundestagswahl 1990 - Bildung d. zentr. "Runden Tisches" - Diskussion über Wiedervereinigung - Volkskammerwahlen - Bundestagswahl ´90 - Ende der Bürgerrechtsbewegung - Ihr Niedergang - Gründe für das Scheitern der Bürgerrechtsbewegung - Anhang

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können