der OnleiheVerbundHessen. Außenpolitik und Militärstrategie des Feldherrn Tiberius in den Jahren 9-14 n. Chr.

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Außenpolitik und Militärstrategie des Feldherrn Tiberius in den Jahren 9-14 n. Chr Hierbei sollen Fragen beantwortet werden, was das Ziel der Unternehmung am Rhein war und welche Vorteile sich das Kaiserhaus unter Augustus davon versprach. Die Kernfrage ist hierbei, ob die Aktionen in Germanien als Okkupation oder als defensive Politik zu bewerten sind.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können