der OnleiheVerbundHessen. Annette von Droste-Hülshoff: Das Spiegelbild

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

In diesem Gedicht lässt Annette von Droste-Hülshoff das lyrische Ich bei der Betrachtung seines eigenen Spiegelbildes beständig zwischen Abscheu und Faszination schwanken und reflektiert dabei die verzerrte menschliche Wahrnehmung.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können