der OnleiheVerbundHessen. Alya in Gefahr

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Miraculous-Fans aufgepasst! Miraculous Ladybug gibt's nicht nur im TV, sondern auch als Buch! Mit vielen tollen Bildern aus der Fernsehserie und einer spannenden Geschichte rund um Marinette, die als geheime Superheldin Paris vor dem Schurken Hawk Moth retten muss. Wie gut, dass sie Cat Noir und ihren Akuma Tikki hat, denn manchmal reichen ihre Superkräfte allein nicht aus ...     Marinette als beste Freundin Das Leben als Superheldin geht für Marinette pausenlos weiter. Ihre beste Freundin Alya ist kurz davor herauszufinden, wer sich hinter der Maske von Ladybug verbirgt - doch dann wird sie von einem Superschurken entführt! Wird Marinette ihre Freundin aus den Klauen des Bösewichts retten und dabei ihre wahre Identität geheim halten können? Das Buch zur TV-Serie: Hier kommen Ladybug-Fans voll auf ihre Kosten - mit den Original-Figuren aus der Fernsehserie und einer spannenden Geschichte Mit vielen Illustrationen: Das Buch ist reich bebildert - mit Originalaufnahmen aus der Fernsehserie Spannend geschrieben: Marinette muss in diesem Band ihre beste Freundin retten Ab 8 Jahre: Das Kinderbuch ist das perfekte Geschenk für Mädchen und lässt sich prima vorlesen Große Schrift: Das Superhelden-Buch eignet sich zum Selberlesen ab der 2. Klasse Miraculous, die geheime Superheldin Eigentlich heißt sie ja Marinette und ist eine ganz normale Schülerin. Aber bei Gefahr verwandelt sich Marinette im Nu in die maskierte Superheldin Ladybug. Etwa wenn der Superschurke Hawk Moth wieder seine dunklen Gehilfen losschickt, um die Miraculous zu rauben, die mächtigsten Gegenstände der Welt. Zusammen mit Cat Noir sorgt Ladybug dafür, dass das Böse vertrieben wird. Stets dabei sind der kleine Akuma Tikki und ihr magisches Jo-Jo. Die spannenden Bücher zur Original-TV-Serie sind ein Muss für alle Ladybug-Fans!  

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können