der OnleiheVerbundHessen. Achtsam und wirksam

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Dass Macht nicht unausweichlich korrumpiert, zeigt Stefan Kiechle in seinem neuem Buch. Er weiß, dass Führungsstärke und Achtsamkeit sich nicht ausschließen, sondern Hand in Hand gehen können - zum Nutzen aller Beteiligten. Kiechles Ordensvater Ignatius von Loyola ist dafür das beste Beispiel, denn im Führen und Leiten kennt dieser Orden sich aus: Seit Jahrhunderten leiten Jesuiten Schulen und Universitäten, führen sie Verlage und Exerzitienhäuser. Anhand der wichtigsten Schrift des Ignatius von Loyola, des Exerzitienbuches, untersucht Kiechle, wie gute Leitung funktioniert und was es heißt, sich selbst gut zu führen. Ein Buch, das hilft, mit Herz und Verstand gute Entscheidungen zu treffen!

Autor(en) Information:

Stefan Kiechle SJ, Dr. theol., geb. 1960, war Hochschulpfarrer und Novizenmeister, Cityseelsorger und Provinzial (Deutschlandchef) der Jesuiten. Derzeit ist er Chefredakteur der Kulturzeitschrift "Stimmen der Zeit" und Beauftragter für ignatianische Spiritualität.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können