der OnleiheVerbundHessen. Im Garten der Sehnsucht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die 25-jährige Natalie Breuer steht an einem Scheidepunkt ihres Lebens: Nach dem Tod der Mutter ruft sie ihr Pflichtbewusstsein zurück in den Job als Krankenschwester. Gleichzeitig erhält sie eine Einladung ins wunderschöne Irland. Dort lebt Matty, eine Jugendfreundin ihrer Mutter. Nach reiflicher Überlegung entscheidet sich Natalie schließlich für einen Kurzbesuch auf der Insel. Entgegen ihrer Erwartungen erweist sich ihre Gastgeberin als äußerst gesprächige, lebhafte und unternehmungslustige Frau, die Natalie kaum Gelegenheit gibt, Trübsal zu blasen. Es dauert nicht lange und Natalie kniet an Mattys Seite auf regennassem irischen Boden, um den vernachlässigten Garten des alten Cottages wieder auf Vordermann zu bringen. Sie genießt es, das verwilderte Stückchen Land zu neuem Leben zu erwecken - was nicht zuletzt an Mattys Nachbar Conor McGarvey liegt, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht ... Eine tiefgehende Geschichte vor der traumhaften Kulisse Irlands, die deutlich macht, dass ein Neuanfang immer möglich ist.

Autor(en) Information:

Dorothea Morgenroth ist Mutter von vier erwachsenen Kindern, lebt mit ihrem Mann, der jüngsten Tochter und einem kleinen Hund in Bayern und schreibt aus Leidenschaft. Nach ihrem Debütroman "Der den Himmel lenkt" hat sie sich mit etlichen weiteren Romanen einen Namen als versierte Romanautorin gemacht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können