der OnleiheVerbundHessen. Der Aufstieg der Lorimers

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der fulminante Auftakt der großen, dramatischen Bestseller-Saga um das Schicksal der englischen Handelsfamilie Lorimer. England zu Zeiten Queen Victorias: Das Haus Lorimer ist auf dem Gipfel seiner Macht. Das Oberhaupt John Junius Lorimer führt seine Bank ebenso wie seine Familie mit eiserner Hand. Doch hinter der Fassade lauern Geheimnisse, die deren Stand und Glanz gefährden. John Junius hochmütige Frau Georgiana sowie seine ungleichen Kinder Ralph, William und Margaret sind nur Schachfiguren im Kampf um das Überleben der Handelsdynastie. Während William sich fügt und Ralph mit den Sünden seiner Ahnen hadert, rebelliert vor allem Margaret. Leidenschaftlich kämpft sie um ihre Unabhängigkeit, für die Erfüllung ihrer Wünsche und um ihre Liebe. Sie löst sich aus dem Schatten des mächtigen, alles bestimmenden Vaters, und beginnt gegen die viktorianischen Konventionen, die Vorurteile der Familie und einer ganzen Epoche, ein Medizinstudium in London ... Die Lorimer-Saga, die Geschichte einer Handelsfamilie, geht weiter mit Band 2 - "Das Erbe der Lorimers"; und Band 3 - "Schicksalsjahre der Lorimers".

Autor(en) Information:

Anne Melville, geboren 1926 in Harrow, war ein Pseudonym der britischen Schriftstellerin Margaret Potter. Sie studierte Geschichte in Oxford und war Autorin zahlreicher Romane, Kinderbücher und Kurzgeschichten. Sie arbeitete unter anderem einige Jahre als Lehrerin in Ägypten sowie als Herausgeberin einer Kinderzeitschrift. Privat war sie mit dem Schriftsteller und Historiker Jeremy Potter verheiratet. Sie verstarb 1998 nach kurzer Krankheit.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können