der OnleiheVerbundHessen. Das Gesicht Europas

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wald, Wasser, Wüste, Grasland und Kulturland - da sind die wichtigsten Lebensräume Europas. Wie vielfältig sie sind, zeigt Bernd-Jürgen Seitz anschaulich in diesem Band. Er beschreibt, wo die politischen und geographischen Grenzen verlaufen, die klimatischen und geologischen Grundlagen für die artenreiche Flora und Fauna Europas, welche Umweltbedingungen zu welchen Lebensräumen führen, ihre charakteristischen Tier- und Pflanzenarten sowie das Vorgehen des europäischen Naturschutzes. "Das Gesicht Europas" zeigt das heutige Gesicht der Landschaften und Lebensräume Europas - eine Momentaufnahme der Vielfalt. Dazu bietet der Band einen kleinen Reiseführer zu den Natur- und Kulturlandschaften Europas: Gegliedert nach den Großregionen des Kontinents, werden die wichtigsten Naturräume und Schutzgebiete sowie Nationalparks und Biosphärenreservate der 47 europäischen Staaten beschrieben.

Autor(en) Information:

Dr. Bernd-Jürgen Seitz ist promovierter Biologe und Leiter des Referats Naturschutz und Landschaftspflege im Regierungspräsidium Freiburg. Seine beruflichen Schwerpunkte bzw. Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Biotop- und Artenschutz, der Geobotanik und der Landschaftsgeschichte.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können