der OnleiheVerbundHessen. Golfen ohne Frust

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

So verbessern Sie Ihr Golf Handicap - ohne Trainer! Elegant und locker - so sieht Golf bei den Profis aus. Doch Golf erfordert einen der kompliziertesten Bewegungsabläufe im Sport. Gut, wenn man jemanden an der Seite hat, der einem hilft, Spielfehler im Detail zu erkennen! Genau dafür hat Renaud Guillard, Profi und Golf-Lehrer, ein Trainingsbuch geschrieben. In vier Kapiteln - Schwung, Annäherung, Bunkerspiel und Putten - analysiert er die Bewegungsabläufe anhand typischer Fehler und zeigt Übungen, die das Spiel garantiert verbessern Von der Platzreife bis zum Golfprofi: Übungen in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden - für alle Golf-Level geeignet Abschlag, Bunkerspiel, Putten: Besser Golf spielen dank leicht verständlichen, ausführlich bebilderten Übungsanleitungen Getoppte Bälle, Shank, Slice: Für ein optimales Golftraining sind alle Übungen nach Spielfehlern sortiert Von Beweglichkeit über Gleichgewicht bis mentale Stärke: Alles, was Sie für Ihr Golfspiel brauchen! Präziser spielen, weiter schlagen: Stellen Sie sich Ihren Golf-Trainingsplan zusammen! Schläger in die Hand nehmen, Schwung holen und los geht es! Doch bereits der Golfschwung ist eine sehr komplexe Bewegung, die Geschicklichkeit, Koordination und Gleichgewicht erfordert. Alles drei lässt sich trainieren. Aber jeder Golfer ist anders und muss seine eigene Herangehensweise an den Sport finden. Deswegen bietet Renaud Guillard, der seit mehr als 10 Jahren als Profispieler auf den Golfplätzen der Welt unterwegs ist, sehr detaillierte Trainingseinheiten an. Zuerst wird der Fehler analysiert, dann wird genau die Technik trainiert, die das Spiel entscheidend verbessern wird. Alle Übungen lassen sich zu einem individuellen und effektiven Trainingsplan kombinieren. So werden Golf-Anfänger schnell besser, erfahrene Golf-Spieler können spezifische Fehler beheben und Golf-Lehrer finden Übungsmaterial für ihre Schüler!

Autor(en) Information:

Der Franzose Renaud Guillard ist staatlich geprüfter Golflehrer und war von 1996 bis 2008 selbst Golfprofi. Während seiner aktiven Karriere nahm er an 256 Golfturnieren teil, davon 131 auf der Challenge Tour und 16 auf der European Tour: Seinem ersten Sieg bei der Open Bleu Blanc Golf 1998 folgte der zweite Platz bei der Meisterschaft der französischen Golf-Pros. Im Rahmen der Challenge Tour gewann er die Volcan Open 2000, und 2005 war er auf der Alps Tour in Poitier siegreich. Seinen letzten Sieg errang er 2007 bei der AGF Allianz Golf Tour. Seit 2010 leitet er zusammen mit seiner Lebensgefährtin Alexandra die Genève Golf Academy in Genf: www.genevegolfacademy.ch

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können