der OnleiheVerbundHessen. Nackt im Hotel

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Freundschaft, das ist gerade auch in Zeiten von Insta-Friends und Tinder-Dates eine Konstante, an der ich mich festhalten kann." Jo Schück erzählt Geschichten über Freundschaft, verbindet sie mit gesellschaftspolitischen Analysen und wagt eine radikale These: In der heutigen Welt der Umbrüche und globalen Strukturen, in der Sicherheiten gesellschaftlich abhandenkommen und klassische Familienstrukturen sich auflösen, ist Freundschaft das Einzige, was zählt. Sie gibt der Generation Y in einer Welt des "Alles (und nichts) ist möglich" den Halt, den sie anderswo nirgends mehr findet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können