der OnleiheVerbundHessen. Wenn du kein Problem hast, mach dir eins!

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Historisch und global gesehen leben wir zweifellos in der besten aller Welten - viele Probleme unseres Lebens wurden vereinfacht oder gelöst. Und doch empfinden nur die wenigsten Menschen ihr Leben als glücklich und sorgenfrei. Im Gegenteil: Die Rate psychischer Erkrankungen steigt stetig an. Was also geht schief? Dr. med. Franz J. Sperlich, Arzt und Experte für angewandte Neurowissenschaften, zeigt in diesem Buch, dass sich Glück und Sorgenfreiheit sowie ein Mangel an Problemen gegenseitig ausschließen. Denn: unsere grauen Zellen lieben Probleme über alles! In einer spannenden Mischung aus provokantem Sachbuch und praktischem Ratgeber erhalten wir einen faszinierenden wie unterhaltsamen Einblick in die Funktionsweise unseres Gehirns, unseres wichtigsten und geheimnisvollsten Organs. Ganz nebenbei lernen wir, auf kluge und humorvolle Weise mit unseren Problemen umzugehen und den Problemdurst unseres Gehirns sinnvoll, lustvoll und konstruktiv zu befriedigen, damit wir endlich ein wirklich glückliches, zufriedenes Leben führen können.

Autor(en) Information:

Dr. med. Franz J. Sperlich ist Arzt und Experte für angewandte Neurowissenschaften. Neben der Tätigkeit in seiner Praxis für integrierte Medizin in Lilienthal bei Bremen tritt er international als Keynotespeaker auf: Es gelingt ihm hervorragend, komplexes Wissen verständlich, bildhaft und fesselnd zu vermitteln. Dank seiner Erfahrungen als Arzt wie als Trainer weiß er, wie groß der Wunsch vieler Menschen ist, in unserer schnelllebigen Zeit den Weg zurückzufinden in ein glücklicheres, entspannteres und stressärmeres Leben. www.dr-med-sperlich.de

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können