der OnleiheVerbundHessen. SOS Sodbrennen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

So stoppen Sie das Feuer im Hals Rund ein Drittel der erwachsenen Deutschen kennen es: Besonders nach fettigem oder zu reichhaltigem Essen macht sich ein brennender Schmerz hinter dem Brustbein bemerkbar, oft in Kombination mit saurem Aufstoßen und schlechtem Geschmack im Mund. Das sind typische Symptome von Sodbrennen. Der Magen produziert zu viel Säure, die dann besonders nachts in Richtung Rachen zurückläuft. Aus schulmedizinischer Sicht sind hier säurebindende Mittel und sogenannte Protonenpumpenhemmer das Mittel der Wahl. Neue Studien haben allerdings ergeben, dass besonders Protonenpumpenhemmer zahlreiche Nebenwirkungen auf den Körper haben, eine Dauereinnahme begünstigt das Risiko für Knochenbrüche, Demenz und Nierenversagen. Prof. Dr. med. Julia Seiderer-Nack zeigt in ihrem neuen Buch, wie Sie durch kleine Änderungen im Lebensstil und einer gesunden, ausgewogenen Ernährung Sodbrennen in den Griff bekommen und auf Medikamente verzichten können. Ein 2-Wochen-Programm mit tollen und abwechslungsreichen Rezepten bietet Ihnen den Einstieg in ein Leben ohne Reflux.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. med. Julia Seiderer-Nack ist Fachärztin für Innere Medizin und Ernährungsmedizin und lehrt als Professorin in München. Sie ist spezialisiert auf die ganzheitliche Behandlung von gastroenterologischen Erkrankungen und hat neben ihrer Praxistätigkeit bereits mehrere Gesundheitsratgeber veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können