der OnleiheVerbundHessen. Die Schuld, die man trägt (Autorisierte Lesefassung)

Seitenbereiche:

Die Schuld, die man trägt (Autorisierte Lesefassung)

Die Schuld, die man trägt (Autorisierte Lesefassung)

Ein Fall für Sebastian Bergman

Autor*in: Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans

Reihe: Die Fälle des Sebastian Bergman

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Dauer: 760 min

Voraussichtlich verfügbar ab: 16.07.2024

Inhalt:
Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe. Hochintelligent. Kein Menschenfreund. Jemand fordert ihn heraus. Ganz persönlich ... Sebastian Bergman geht es nicht besonders gut – sein australischer Klient Tim ist verstorben. Beide Männer verloren beim Tsunami 2004 ein Kind, hatten viele Gemeinsamkeiten. Vielleicht kreuzten sich damals sogar die Wege von Tim und Sebastians Tochter Sabine, die nie gefunden wurde. Doch nun wird Sebastian es nie erfahren. Nachdem bei der Reichsmordkommission ein Kollege als Mörder entlarvt wurde, soll die Sondereinheit unter Leitung von Sebastians Tochter Vanja Lithner aufgelöst werden. Da erhält sie einen Anruf: Eine Frau wurde außerhalb von Västerås ermordet aufgefunden, in einem Schweinemastbetrieb. An die Stallwand hat jemand in blutroten Buchstaben geschrieben: "Löse den Fall, Sebastian Bergman!". Vanja trommelt die verbliebenen Mitglieder des Teams zusammen. Um jeden Preis will sie den Fall aufklären und den Ruf der Reichsmordkommission retten. Doch dazu braucht sie Sebastians Hilfe.
Autor(en) Information:
Michael Hjorth ist Produzent, Regisseur und Drehbuchautor (u.a. für die Henning-Mankell-Filme). Hans Rosenfeldt ist Drehbuchautor, Radio- und Fernsehmoderator. Gemeinsam sind sie das Krimi-Duo Hjorth&Rosenfeldt.

Titel: Die Schuld, die man trägt (Autorisierte Lesefassung)

Reihe: Die Fälle des Sebastian Bergman

Autor*in: Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans

Interpret: Welbat, Douglas

Verlag: AUDIOBUCH

ISBN: 9788727056265

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 550 MB

Format: eAudio Stream

12 Exemplare
0 Verfügbar
23 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage