der OnleiheVerbundHessen. Die Zukunft der Wahrheit

Seitenbereiche:

Die Zukunft der Wahrheit

Die Zukunft der Wahrheit

Autor*in: Herzog, Werner

Jahr: 2024

Sprache: Deutsch

Umfang: 112 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 30.06.2024

Inhalt:
Ein Zwischenruf im Zeitalter der politischen Manipulation – auf der Suche nach der Wahrheit mit einem „phänomenalen Erzähler“ Washington Post Der große Erzähler Werner Herzog fragt nach der seltsamsten aller Erzählungen: der von der Wahrheit. Was ist wahr? In einer Welt, die durch Fake News, politische Manipulation und künstliche Intelligenz verunsichert ist, die auf kalte Fakten setzt und doch die Poesie und den Film erfunden hat, muss Wahrheit mehr als bloß stumpfe Empirie bedeuten. Von einem erfundenen Schlachtensieg des Pharao Ramses bis zum modernen Mythos der Entführung durch Außerirdische, von ekstatischen Momenten am Filmset bis zu seinen Begegnungen mit der Wirklichkeit durch tagelanges Gehen reiht Werner Herzog auf einmalige Weise faszinierende Überlegungen und Erinnerungen aneinander. Ein Buch für alle, die sich wundern können.
Autor(en) Information:
Werner Herzog, 1942 in München geboren, lebt in Los Angeles. Sein Werk mit legendären Filmen wie "Aguirre, der Zorn Gottes", "Nosferatu", "Fitzcarraldo", "Grizzly Man", "Höhle der vergessenen Träume" oder "Mein liebster Feind" wurde mit allen großen Preisen ausgezeichnet. Bei Hanser erschienen 1978 Vom Gehen im Eis, 2004 Die Eroberung des Nutzlosen, 2021 Das Dämmern der Welt und 2022 die Erinnerungen Jeder für sich und Gott gegen alle.  

Titel: Die Zukunft der Wahrheit

Autor*in: Herzog, Werner

Verlag: Hanser, Carl

ISBN: 9783446280496

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Essays

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

9 Exemplare
0 Verfügbar
35 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage