der OnleiheVerbundHessen. Wir sehen uns morgen in Paris

Seitenbereiche:

Wir sehen uns morgen in Paris

Wir sehen uns morgen in Paris

Roman

Autor*in: Vareille, Marie

Jahr: 2024

Sprache: Deutsch

Umfang: 448 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 03.11.2024

Inhalt:
Man muss loslassen, was war, um zu genießen, was ist …Die Amerikanerin Alice zieht nach Paris, um ein neues Leben zu beginnen. Aller Anfang ist schwer, und trotz ihrer Diplome hagelt es auf der Jobsuche nur Absagen. Zudem leidet sie unter Panikattacken und lässt kaum jemanden an sich heran. Als sie endlich ein Jobangebot von einem kleinen Start-up bekommt, sagt sie zu und landet zwischen hoffnungslosen Romantikern und Computer-Nerds. Doch der Programmierer Jeremy berührt etwas in Alice, was sie so schon seit langem nicht mehr gefühlt hat. Und die Mauer, die sie um sich herum gezogen hat, beginnt zu bröckeln … Eine romantische Geschichte über eine junge Frau, die die Vergangenheit nicht loslassen kann, und doch den Mut besitzt, in Paris einen den Neuanfang zu wagen.
Autor(en) Information:
Marie Vareille wurde 1985 in Montbard, einer Kleinstadt im Burgund, geboren. Sie hat in New York und Paris Management studiert und für ein kleines Start-up-Unternehmen gearbeitet. In Frankreich zählt sie inzwischen zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Unterhaltungsautorinnen und führt neben dem Schreiben auch einen Blog über romantische Komödien. Nach »Manchmal ist es schön, dass du mich liebst«, »Vielleicht ist es ja Liebe« und »Inselküsse unter Palmen« ist »Wir sehen uns morgen in Paris« ihr neuer Roman bei Penguin.

Titel: Wir sehen uns morgen in Paris

Autor*in: Vareille, Marie

Übersetzer*in: Lefèvre, Gabriele

Verlag: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

ISBN: 9783641272289

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Liebe & Beziehung

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

3 Exemplare
0 Verfügbar
14 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage