der OnleiheVerbundHessen. Familie und Recht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Das Wissen dieser Welt wird in den Hörsälen der Universitäten gelehrt. Die "Uni ins Wohnzimmer" bringen die Vorlesungen der Reihe "uni auditorium" mit Themen aus vielen Fachbereichen. Das Grundgesetz geht von der Ehe und der Familie als Keimzelle der Gesellschaft aus. Sie geben die bestmögliche Garantie für das Wohl der Kinder und bieten das ideale Umfeld für ihr Heranwachsen. Die sich daraus ergebenden Fragestellungen werden verständlich und alltagsnah erläutert: - Was hat Staat mit Familie zu tun? - Warum mischt sich der Staat in unseren Privatbereich ein? - Wer ist gemeint, wenn die Rechtsordnung von "Familie" spricht? - Was heißt das für nichteheliche Lebensgemeinschaften oder für dauerhafte gleichgeschlechtliche Beziehungen? - Was ist gemeint mit Ehe - Verwandtschaft - Vormundschaft und Rechtlicher Betreuung? - Welche Gesetze bestimmen unser Familienleben? - Was beinhaltet das Familienrecht im Einzelnen?

Autor(en) Information:

Prof. Gabriele Kokott-Weidenfeld ist Professorin für Rechtslehre mit den Schwerpunkten Familie, Frauen, Jugend und Soziale Arbeit. Sie lehrt an der Fachhochschule Koblenz und an der Hochschule für Politik, München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können