der OnleiheVerbundHessen. Madrid - Kunst und Kult in Spaniens Metropole

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wenn in Spanien von Moderne und Aufbruch gesprochen wurde, dann fiel zuerst der Name "Barcelona". Madrid führte da eher ein Schattendasein - ist jetzt aber die Hauptstadt der Künste. Interessierte können tagelang auf Entdeckungsreise gehen. Es gibt unzählige Galerien und eine Vielzahl ambitionierter Künstler. In Madrid wird an jedem Tag der Woche rund um die Uhr gefeiert. Keine andere Hauptstadt kann eine solche Konzentration an Museen aufweisen: Spanische Moderne im Reina Sofía, sieben Jahrhunderte europäische Kulturgeschichte in der Sammlung Thyssen-Bornemisza. Auf dem "Rastro" - dem bekanntesten Flohmarkt der Stadt sucht der Künstler die Vorlagen für seine Bilder. Musiker aus ganz Spanien versuchen in Madrid ihren Durchbruch. Madrid pulsiert, ist lebendig und in Bewegung.