der OnleiheVerbundHessen. Immer Elmar

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wer kennt nicht Elmar, den Elefanten, dessen Hautfarbe wie eine Patchworkdecke aussieht? Alle Elefanten und alle Tiere des Urwaldes kennen Elmar und wenn er auftaucht, ist es immer lustig. Den sorgfältig abgefilmten Bilderbüchern leiht Schauspieler Michael Lott seine Stimme. Keine Hektik, keine raschen Bildwechsel - die Bilder und die Worte haben Zeit und Raum, ihre Wirkung zu entfalten und von den Kindern aufgenommen zu werden. Das Bilderbuchkino kann jederzeit gestoppt werden, um beispielsweise Bilder zu erläutern oder Texte noch einmal zu hören. Mit diesem Bilderbuchkino laden fünf Geschichten rund um den Elefanten Elmar zu einem Spaziergang durch den Urwald ein. Hier ist es viel zu langweilig, findet Elmar. Alle Elefanten außer ihm sind grau. Eines Nachts malt er seine Freunde mit bunten Karos an. Wer ist nun der echte Elmar? Außerdem geschehen seltsame Dinge, findet der Tiger: "Im Urwald ist ein fremdes Tier aufgetaucht. Es benimmt sich so komisch. Es springt hoch und fällt um." Elmar nimmt sich der Sache natürlich an, doch dann traut der bunte Elefant seinen Augen nicht: Der Regenbogen hat seine Farben verloren! Ganz traurig sieht er aus. Klar, dass Elmar dem Regenbogen helfen will.

Autor(en) Information:

Der Kinderbuchautor und Illustrator David McKee ist ein künst­lerisches Multitalent. Schon früh begann der englische Träger des Deutschen Jugendbuchpreisträger für Zeitungen zu zeichnen und eigene Kinderbücher zu illustrieren. So entstand 1989 eine seiner berühmtesten Figuren: Elmar, der fröhliche Patchwork-Elefant.