der OnleiheVerbundHessen. Mozart auf der Reise nach Prag

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wolfgang Amadeus Mozart befindet sich mit seiner Frau Konstanze auf der Reise nach Prag, wo seine Oper "Don Juan" uraufgeführt werden soll. Ein Erfolg ist nötig, denn die Mozarts haben, wie so oft, finanzielle Sorgen. Während einer Verlobungsfeier im Schloß des Ortes, den die Mozarts zur Nacht aufsuchen, fühlt sich Mozart bemüßigt, der Braut Eugenie, einer großen Verehrerin seiner Musik, Teile seines eben erst fertiggewordenen "Don Juan" vorzutragen. Die einfühlsame Eugenie ist beglückt; gleichzeitig beschleicht sie die Ahnung, daß die Zeit des genialen Musikers abläuft. Zum Mozartjahr Mörikes berühmte Novelle über das Wunderkind der Musik und seinen frühen Tod.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können