der OnleiheVerbundHessen. Witwer mit fünf Töchtern

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Friedrich Scherzer geht völlig in seiner Tätigkeit als Schlossverwalter auf, vernachlässigt dabei aber seine Pflichten als Haushaltsvorstand - immerhin lebt der Witwer allein mit seinen fürnf Töchtern. Letztere sind so lebhaft, dass sie eine Haushälterin nach der anderen wieder vertreiben und ihrem Vater noch zusätzliche Sorgen bereiten, als das Jugendamt auf die Zustände aufmerksam wird. Als die jüngste Tochter dann auch noch erkrankt, nimmt sich Nachbarin Hansen des Haushalts an und gewinnt bald das Herz des Nachwuchses.

Autor(en) Information:

Heinz Erhardt war und ist ein Phänomen: obwohl er in den 50er und 60 Jahren mit seiner eigenwilligen Komik ein Millionenpublikum begeisterte, galt er späteren Generationen lange Zeit nur als netter Humorist der alten Schule - bis er von vielen jüngeren Komödianten und Comedy-Stars als Vorbild entdeckt wurde. Heute wird das Allroundgenie Erhardt - er komponierte, spielte Klavier, dichtete und schauspielerte - als einer der bedeutendsten deutschen Komiker des 20. Jahrhunderts geschätzt, dessen Filme allesamt Klassiker sind.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können