der OnleiheVerbundHessen. Depressiv?

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Noch immer werden Depressionen häufig unterschätzt und irgendwo zwischen Schnupfen und Einbildung eingeordnet. Dabei handelt es sich um eine ernsthafte Erkrankung. Wird die Depression nicht erkannt, führt sie zu unnötigem Leiden und zur Gefährdung des Patienten, im schlimmsten Fall zum Selbstmord. Dieses E-Book will aufklären und informieren: - Wo enden schlechte Stimmung und Trauer, wann beginnt Depression? - Kann man herausfinden, warum ein Mensch depressiv wird? - Welche Risiken und Nebenwirkungen haben Antidepressiva? - Sind Depressionen heilbar? Auf diese und viele weitere Fragen, die für Patienten und Angehörige ebenso wie für Freunde entscheidend sind, geben zwei ausgewiesene Fachleute und ein Betroffener kompetente Antworten.

Autor(en) Information:

Dr. David Althaus ist Diplom-Psychologe und Psychotherapeut. Er arbeitet als wiss. Mitar- beiter an der LMU München und ist Mitbegründer des "Bündnis gegen Depression". Prof. Dr. Ulrich Hegerl ist Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie der Universität Leipzig. Seit 1999 ist er Sprecher des "Kompetenznetz Depression/Suizidalität". Holger Reiners ist freiberuflicher Planer in Hamburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können