der OnleiheVerbundHessen. Die Kunst des IT-Projektmanagements

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

IT-Projekte sind vielschichtig: Neben der eigentlichen Softwareentwicklung gilt es, den Überblick über Termine, Kosten und Qualität zu behalten. Nicht selten scheitern Softwareprojekte an mangelnder Organisation. Oft übersehen die Beteiligten, welche Anforderungen an Kommunikation, Koordination und Kreativität die Entwicklung eines neuen Produkts stellt. Die Kunst des IT-Projektmanagements räumt mit solchen Missständen auf: Praxisorientiert und witzig beleuchtet Autor und Projektmanager Scott Berkun die klassischen Aufgaben, Facetten und Mechanismen des Projektmanagements. Für die zweite Auflage wurde der Text komplett überarbeitet. Jedes Kapitel wurde um einen praxisorientierten Übungsteil zur Vertiefung ergänzt, damit der Leser den Kapitelinhalt auf seine Projekte anpassen kann.

Autor(en) Information:

Scott Berkun studierte Informatik, Philosophie und Design an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh, Pennsylvania. Von Microsoft 1994 als Usability Engineer eingestellt, arbeitete er unter anderem an Microsoft Office und Visual Basic. In Microsofts Engineering Excellence Group brachte er firmeneigenen Technikern und Menschen aus der Industrie den Nutzen von Best Practices in der Web- und Software-Entwicklung näher.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können