der OnleiheVerbundHessen. Der Titel ist die halbe Miete

Seitenbereiche:

Der Titel ist die halbe Miete

Der Titel ist die halbe Miete

mehrere Versuche über die Welt von heute

Autor*in: Martenstein, Harald

Jahr: 2009

Sprache: Deutsch

Dauer: 77 min

Voraussichtlich verfügbar ab: 16.12.2022

3.7

Inhalt:
Er kennt sie alle, die Widrigkeiten unseres Alltags. Die lästigen Nebensachen und die ganz gewöhnlichen Katastrophen. Harald Martenstein weiß, worauf es ankommt. Ob Vatertag oder Kurt Beck - die Probleme, die die Menschheit schon ewig mit sich herumschleppt, bringt er auf den Punkt. Witziger wurde uns nie Trost gespendet.
Autor(en) Information:
Harald Martenstein, geboren 1953, ist Autor der Kolumne "Martenstein" im ZEITmagazin und Redakteur beim Berliner Tagesspiegel. Seit 1990 schreibt er für GEO. Als Reporter erhielt Martenstein den Egon-Erwin-Kisch-, als Kolumnist den Henri-Nannen-Preis. 2006 veröffentlichte er seinen ersten Roman Heimweg, der mit dem Corine-Preis ausgezeichnet wurde.

Titel: Der Titel ist die halbe Miete

Autor*in: Martenstein, Harald

Verlag: Hörbuch Hamburg

ISBN: 9783844903638

Schlagwort: Alltagskultur, Humoristische Darstellung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Mundart & Humor, Satire

Dateigröße: 70 MB

2 Exemplare
0 Verfügbar
1 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
134
Durchschnittliche Bewertung: