der OnleiheVerbundHessen. Der Barbier von Sevilla - Oper in 2 Akten

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der Barbier von Sevilla - eine der meistgespielten komischen Opern überhaupt. Der Mörder ist hier nicht der Gärtner - denn es passiert gar kein Mord. Aber die humorvollen Verwicklungen, die sich um das - wie könnte es anders sein - Thema Liebe ranken, haben immer ihren Ausgangspunkt im Frisiersalon von Figaro. Rossinis Oper wurde 1816 in Rom uraufgeführt. Die hier vorliegende Fassung ist noch immer die maßgebliche: Unter Leitung von Dirigenten-Legende Carlo Maria Giulini brilliert hier Maria Callas in der legendären Scala von Mailand.