der OnleiheVerbundHessen. Der Feind in meiner Brust

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Nach dem ersten Schock auf die Diagnose Brustkrebs schreibt die Autorin eine Rund-E-Mail an ihre Freunde und Verwandten. Aus diesem Rundschreiben entspinnt sich ein Schriftwechsel, in dem die Ängste und Unsicherheiten aller Beteiligten offen zu Tage treten. Mit der Zeit schwinden aber die Ängste mehr und mehr und der eingeschworene Kreis wird zu einem Team, das gemeinsam dem Brustkrebs den Kampf angesagt hat.

Autor(en) Information:

Die Autorin Alexandra von Stein, Jahrgang 1955, hat in mehreren längeren Aufenthalten in den unterschiedlichsten Ländern gelebt. Aus diesem Grund verfügt sie über einen weit verstreuten, internationalen Freundeskreis, der auch der entscheidende Anstoß für das Verfassen dieses Buches war. Nach ihrer Brustkrebserkrankung und einer erfolgreichen zweijährigen Therapie lebt und arbeitet sie heute abwechselnd in Köln und in Bodrum/Türkei.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können