der OnleiheVerbundHessen. Hugo Egon Balder liest Ephraim Kishon: Kein Applaus für Podmanitzki

Seitenbereiche:

Sprachen:

Hugo Egon Balder liest Ephraim Kishon: Kein Applaus für Podmanitzki
Hugo Egon Balder liest Ephraim Kishon: Kein Applaus für Podmanitzki

Inhalt:

Alles Theater - ganz besonders hinter der Bühne. Wie schon in Vol. 1 erzählt der große Satiriker und Kenner zarter Künstlerseelen Ephraim Kishon hintergründig und mit einzigartiger Treffsicherheit Geschichten rund um die Bretter, die die Welt bedeuten. Und ob's ein Happy End für Podmanitzki gibt - das Hörbuch-Publikum wird's erfahren.

Autor(en) Information:

Ephraim Kishon wurde am 23. August 1924 in Budapest als Hoffmann Ferenc geboren. 1949 floh er von Ungarn nach Israel und wurde dort zu dem weltbekannten Satiriker Ephraim Kishon. Ephraim Kishon verstarb am 29. Januar 2005 im Alter von 80 Jahren.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können