der OnleiheVerbundHessen. Michael Lerchenberg liest Ludwig Thoma: Jozef Filsers Briefwexel

Seitenbereiche:

Sprachen:

Michael Lerchenberg liest Ludwig Thoma: Jozef Filsers Briefwexel
Michael Lerchenberg liest Ludwig Thoma: Jozef Filsers Briefwexel

Inhalt:

Ein politisches Schlitzohr: scheinheilig, bauernschlau und stets den eigenen Vorteil im Sinn - das ist er, Ludwig Thomas königstreuer und erzkonservativer Jozef Filser. Michael Lerchenberg erweckt den fiktiven bayerischen Landtagsabgeordneten in unnachahmlicher Weise zum Leben. Beißende Satire steht neben komischer Naivität und hält erstaunlich viele Parallelen zum Hier und Heute parat. In Filser-Manier begleitet wird die Lesung von Norbert Neugirgs hinterlistigen Sprüchen und Musik der "Altneihauser Feierwehrkapell'n".

Autor(en) Information:

Ludwig Thoma, 1867 in Oberammergau geboren, war Chefredakteur des "Simplicissimus" und lebte bis zu seinem Tod 1921 als freier Schriftsteller am Tegernsee. Seine Werke wie die "Lausbubengeschichten", wurden weit über Bayern hinaus berühmt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können