der OnleiheVerbundHessen. Morgens 15:30 in Deutschland

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Abi und jetzt? Eine Frage, die sich viele nach 14-15 erfolgreichen Jahren an der Schule stellen. Dabei fängt das Leben mit dem Studium erst so richtig an. Party jeden Tag. Vor lauter Feiern vergisst man als Student allerdings seine natürlichen Feinde: Uni, GEZ und Wäschekörbe. Damit man dennoch gut durchs Studium kommt, enthält dieses Handbuch alle überlebensnotwenigen Tipps und Tricks: Studieren, aber was? Hier merkt man ganz schnell, dass auch Eltern ein Mitspracherecht haben. Studieren, aber wo? Blöde Frage! Natürlich in der Kneipe neben der Uni!! Überlebenskünstler Student: mit 85 Euro leben wie Gott in Frankfurt. Wie sag ich's meinem Prof? Die 10 besten Ausreden für Prüfungen und Hausarbeiten. "Drunk communicator": lässig kommunizieren mit über 1,5 Promille auf lauten Partys.

Autor(en) Information:

David Werker wird in den 80er Jahren über Nacht zum Kind seiner Eltern. Es folgt die siebenjährige Stillzeit mit anschließendem Abitur in Krefeld. Nach erfolgreichem Abschluss der Schulausbildung wird David wie viele seiner Generation erstmal Praktikant! Danach schickt man ihn auf direktem Weg zum Studieren nach Siegen, Fachbereich: Germanistik.