der OnleiheVerbundHessen. Kleopatra

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Kaum eine Frauengestalt der Weltgeschichte hat, von der Antike bis in die Gegenwart, eine so große Faszination auf Dichter und Komponisten, auf Theater und Film ausgeübt wie Kleopatra VII. (69-30 v. Chr.). Die Lebensgeschichte der ägyptischen Königin ist ebenso reich an dramatischen Szenen wie an tragisch-romantischen Episoden. Das Bild Kleopatras ist in der Überlieferung durch den Hass der Römer verzeichnet: Sie war eine hoch gebildete Frau und beherrschte zahlreiche Sprachen des Ostens. Politisch klug und selbstbewusst stellte sie sich in die Tradition der Jahrtausende alten Geschichte der Pharaonen, und setzte zur Sicherung der Macht bedenkenlos auch ihre Liebe ein. Christoph Schäfer zeichnet in seinem Hörbuch ein ausgewogenes und unvoreingenommenes Bild Kleopatras.

Autor(en) Information:

Christoph Schäfer, geb. 1961, ist Professor für Alte Geschichte an der Universität Hamburg. Seine Kleopatra-Biographie liegt bei der WBG auch als Buch vor (2006).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können