der OnleiheVerbundHessen. Die Literatur der Romantik

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Literatur der deutschen Romantik ist vor allem mit Namen wie Ludwig Tieck, Novalis, E.T.A. Hoffmann und Joseph von Eichendorff verbunden. Dieses E-Audio gibt einen Überblick über die Epoche von ihren Anfängen bis zur Spätphase und macht mit den wichtigsten Autoren und Werken bekannt. Besondere Beachtung finden dabei die ästhetisch-poetologischen Vorstellungen der Romantiker und das Verhältnis zwischen romantischer Literatur und Philosophie des deutschen Idealismus. Die Darstellung des zeitgeschichtlichen, sozial- und ideengeschichtlichen Hintergrundes lässt die komplexe Wechselbeziehung zwischen literarischen Texten und außerliterarischen Diskursen deutlich werden. Ein Ausblick auf europäische Tendenzen der Romantik rundet die Einführung ab.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können