der OnleiheVerbundHessen. iPhone: das missing manual

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Das iPhone ist ein Meisterwerk in Sachen Design, Eleganz und Funktionalität. Alles ist dabei: natürlich ein Telefon, ein iPod, E-Mail und Internetbrowser, eine Foto- und Videokamera, bloß die Bedienungsanleitung fehlt mal wieder. David Pogue füllt diese Lücke und erläutert in diesem Buch den kompletten Funktionsumfang des iPhone 4. Das Handy Das iPhone 4 ist nicht nur schlanker und schneller, sondern auch leistungsfähiger. Die Kamera wurde verbessert und dank einer zweiten Kamera auf der Frontseite können Sie nun auch kostenlose Video-Telefonate führen. Die Software iOS 4 bietet viele Funktionen, nach denen sich Anwender lange gesehnt haben: Multitasking-Fähigkeit, Ordner zum Organisieren der Apps, 5-fach-Zoom in der Kamera, die E-Books-Anwendung iBooks, Rechtschreibkontrolle u.v.m. Das Software-Update Das kostenlose Update iOS 4.2 bringt noch einmal tolle Erweiterungen mit. Dank AirPrint können Sie nun direkt Fotos, Mails und alle möglichen Dokumente ausdrucken, AirPlay erlaubt es Ihnen, Ihre Mediendaten an AppleTV oder Lautsprecher zu schicken und über MobileMe können Sie jetzt Ihr verlorengegangenes iPhone orten. Die Apps Mehr als 250.000 Apps lassen die hervorragenden Eigenschaften des iPhone als Telefon, MP3-Player und Kamera nahezu in den Hintergrund treten. Erfahren Sie, wie Sie unter den vielen angebotenen Apps die richtigen für sich finden, wie Sie sie organisieren und intensiv nutzen.

Autor(en) Information:

David Pogue schreibt eine wöchentliche Technikkolumne in der New York Times, hat als Korrespondent für CBS News Sunday Morning einen Emmy gewonnen, wurde 2006 von der Online News Association für seine Online-Beiträge ausgezeichnet und hat die Buchreihe "The Missing Manual" ins Leben gerufen. Er ist Autor oder Co-Autor von 42 Büchern, 17 davon in dieser Reihe und sechs weitere unter dem Label "Für Dummies".