der OnleiheVerbundHessen. Schulterwurf

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Fünf Asse sind in großer Aufregung: Linhs großes Vorbild, der Judo-Meister Yamada Yuuto aus Japan, wird ihre Schule besuchen und Linh soll den besonderen Gast betreuen! Doch Yuuto hat eigene Pläne und verschwindet immer wieder ohne Vorankündigung. Danach scheint er wie ausgewechselt: verstört und äußerst nervös. Als sich die Fünf Asse schließlich an seine Fersen heften, werden sie in eine abenteuerliche Jagd nach einem 500 Jahre alten japanischen Originalschriftstück verwickelt, das unter keinen Umständen in falsche Hände geraten darf.

Autor(en) Information:

Irene Margil, geboren 1962. Das Fotografieren machte sie zu ihrem Beruf, den sie bis heute in Hamburg ausübt. Sie läuft Halbmarathon und Marathon. Daneben ist Irene Margil ausgebildete Lauftherapeutin und Nordic-Walking-Trainerin. Andreas Schlüter wurde 1958 in Hamburg geboren und begann nach dem Abitur eine Lehre als Großhandelskaufmann. Bevor er mit seiner journalistischen und schriftstellerischen Tätigkeit begann, arbeitete er noch als Betreuer von Kinder- und Jugendgruppen.