der OnleiheVerbundHessen. Das unsichtbare Buch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der 10-jährige César ist total schlecht gelaunt - schon wieder musste er mit seiner Familie umziehen. Und das nur, weil sein Vater Kinderbuchautor ist und nicht zwei Bücher in einer Stadt schreiben kann. Und dann setzt sich in der Schule auch noch ausgerechnet Lucía neben ihn, die selbst Schriftstellerin werden will. Schlimmer hätte es nicht kommen können. Doch ist das Lesen wirklich so furchtbar, wie César glaubt? Vielleicht können Lucía und das "Unsichtbare Buch" seine Meinung ändern ...

Autor(en) Information:

Santiago García-Clairac, geb. 1944 in Frankreich, hat schon früh seine Leidenschaft fürs Geschichtenerfinden entdeckt. 1994 hat er sein erstes Kinderbuch veröffentlicht. Für sein Gesamtwerk wurde er mit dem Cervantespreis im Bereich Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können