der OnleiheVerbundHessen. Gefährliche Kaninchen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Max ist Einzelkind in einem Professoren-Haushalt. Ständig soll er leise sein und lesen. Sein größter Wunsch: Geschwister zum Rumtoben. Und das in voller Lautstärke! Leonie hat vier nervige Brüder und eine putzmuntere kleine Schwester. Ihr größter Wunsch: endlich mal Zeit und Ruhe zum Lesen! "Wir tauschen die Familien!", beschließen die beiden. Keine schlechte Idee. Doch eine mit einem Rattenschwanz von ungeahnten Folgen und einem völlig unerwarteten Ausgang!

Autor(en) Information:

Kirsten John wurde 1966 geboren, studierte Germanistik und Philosophie. Für ihren Roman Schwimmen lernen in Blau, der in mehrere Sprachen übersetzt wurde, erhielt sie unter anderem den Niedersächsischen Förderpreis für Literatur und den Morawietz-Literaturpreis. Kirsten John lebt und arbeitet in Hannover und Amsterdam.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können