der OnleiheVerbundHessen. Der Tod wirft lange Schatten

Seitenbereiche:

Der Tod wirft lange Schatten

Der Tod wirft lange Schatten

Roman

Autor*in: Heinichen, Veit

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 285 S.

Verfügbar

3.7

Inhalt:
In einem abgelegenen Tal auf dem Karst wird eine unbekleidete Männerleiche gefunden. Der Obduktionsbefund: Erstickungstod. Als der Tote identifiziert ist, weiß man rasch, dass er sich des öfteren mit Mia, einer jungen Australierin, getroffen hat. Mia regelt für ihre Familie eine Erbschaft, zu der eine Lagerhalle gehört, die nicht nur zu Mias Überraschung bis zur Decke mit alten Waffen gefüllt ist. Auch in Kommissar Laurentis 4. Fall führen wieder Spuren in die unruhige politische Vergangenheit Triests. Und nicht nur einfache Kleinkriminelle, sondern die Hochfinanz jenseits der Grenze und die Kollegen vom italienischen Geheimdienst stören Laurentis Kreise.

Titel: Der Tod wirft lange Schatten

Autor*in: Heinichen, Veit

Verlag: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 9783552056237

Schlagwort: Triest, Ritualmord, Belletristische Darstellung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 3 MB

Format: ePub

5 Exemplare
5 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
100
Durchschnittliche Bewertung: