der OnleiheVerbundHessen. Studienmethodik

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Vorteile - Anregungen und Hilfestellungen für den Start ins Studium - Studienformen, -möglichkeiten, Lehr- und Lernformen, Lernpsychologie - Mehr Zeit, Motivation und Energie fürs Lernen "Die Weisheit besteht darin, dass man gelernt hat zu lernen." (B. Brecht) Zum Werk Das Buch hilft, Startschwierigkeiten bei Beginn des Studiums zu beseitigen und gibt einen Überblick über die "soft skills": - Vom schulischen Lernen zum Studieren - Studienformen - Bachelor- und Masterstudiengänge als Alternative zum Diplom - Lehr- und Lernformen in der Hochschulausbildung - Lernpsychologie, Studien- und Arbeitsmethodik - Selbststudium als Form der inhaltlichen Vertiefung - Zuhören, Mitschreiben und Lesen - Klausuren, Hausarbeiten, Referate, Prüfungen, Präsentationen - Organisation des Selbststudiums - Denkrichtungen wissenschaftlicher Disziplinen Autor Dr. Kurt-Wolfgang Koeder ist Professor für Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt HR-Management an der University of Applied Science, Mainz. Zielgruppe Für Schüler sowie Studierende aller Fachrichtungen an Universitäten und Fachhochschulen.