der OnleiheVerbundHessen. Schweinskopf al dente

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Was für eine Sauerei! Als Richter Moratschek zu Bett gehen will, findet er dort statt seiner Schlafmütze einen blutigen Schweinskopf. Schnell steht fest: Der "Don Corleone" von Niederkaltenkirchen kann nur Dr. Küstner sein, der von Moratschek wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt wurde und sich nun rächen will. Kommissar Franz Eberhofer würde lieber Omas Schweinebraten genießen, muss sich aber auf die Spur des gefährlichen "Paten" begeben, die ihn bis nach Italien führt. Der dritte Fall für den Eberhofer Franzl - Regionalkrimi-Kult gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.

Autor(en) Information:

Rita Falk wurde 1964 in Oberammergau geboren, bekommt als Frau eines Polizisten ihre Informationen aus erster Hand. Ihr Debütroman "Winterkartoffelknödel" war der erfolgreiche Auftakt zu einer neuen Krimireihe aus Niederbayern. Mit "Griessnockerlaffäre" setzt sie die Geschichte um den kauzigen Polizeikommissar Franz Eberhofer fort.