der OnleiheVerbundHessen. Ashford Park

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

New York, 1999: Clementine liebt ihre lebensfrohe Großmutter Addie innig. Bei der Feier ihres 99. Geburtstags wirkt Addie verwirrt und redet Clementine ständig mit "Bea" an. Clementine forscht in der Verwandtschaft nach dieser Bea und entdeckt, daß ihre Großmutter ein Geheimnis hütet: Die Spur führt ins England der 1910er Jahre und in die 20er Jahre in Kenia. Es ist eine Geschichte von Adel und Neid und einem dramatischen Kampf um eine große Liebe.

Autor(en) Information:

Lauren Willig, 26 Jahre alt, stammt aus New York, lebt aber heute in Cambridge, Massachusetts. Nach einem Jurastudium in Yale schreibt sie nun an ihrer Doktorarbeit in Geschichte an der Harvard University. Mit ihrem Debütroman "Verbotene Liebschaften" erfüllte sich Lauren Willig ihren Kindheitstraum, und begeisterte auf Anhieb Leserinnen und Kritiker in den USA. Die wenige Zeit, die ihr neben ihren Studien noch bleibt, verbringt sie vorzugsweise in alten Archiven.