der OnleiheVerbundHessen. Ferien auf Kamahi

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die sechs Malcolm-Kinder aus Auckland, Neuseeland, haben bereits ein Jahr voller Abenteuer auf der Schaffarm Kamahi ihrer drei Onkel verbracht. Im vorliegenden Folgeband kehren die Kinder für verlängerte Weihnachtsferien zu den Onkels zurück. Noch nuancierter beschreibt die Autorin hier das Bemühen um ein gelungenes, fröhliches Zusammenleben, die Reibereien und Freuden in der großen Familie, kleinere Unglücksfälle und große Abenteuer. Ganz nebenbei bekommt man erzählt, wie herrlich man Weihnachten im neuseeländischen Hochsommer feiern kann.

Autor(en) Information:

Alice Esther Glen (auch: Esther Glen), wurde 1881 in Christchurch geboren. Sie arbeitete als Autorin und Journalistin und war die erste bedeutsame neuseeländische Kinderbuchautorin. Sie starb 1940.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können