der OnleiheVerbundHessen. Das Mädchen, das aus dem Dschungel kam

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eben noch spielt die fünfjährige Marina im elterlichen Garten, im nächsten Moment schon wird sie entführt und im Dschungel ausgesetzt. Völlig verängstigt irrt das Mädchen umher, bis eine Gruppe von Kapuzineräffchen sich ihrer annimmt. Von den Tieren lernt sie alles, was sie für ein Leben im Dschungel braucht. Als sie nach fünf Jahren von Wilderern entdeckt und als Haussklavin an ein Bordell verkauft wird, lernt sie erneut die grausame Seite der Menschen kennen. Doch ihr gelingt die Flucht, in den Betondschungel Cúcutas, wo sie sich als Straßenkind durchschlägt, und nach England, wo sie schließlich ihr Glück findet.

Autor(en) Information:

Marina Chapman wurde in den 1950ern in Bolivien geboren. Trotz intensiver Suche nach den leiblichen Eltern konnte sie ihre Herkunft bis heute nicht entschlüsseln. Ihre Töchter überredeten sie dazu, ihre unglaubliche Lebensgeschichte als "Dschungelkind" aufzuschreiben. Heute arbeitet Chapman als Kindergärtnerin in Bradford, England.