der OnleiheVerbundHessen. Drachen mögen keine Kekse

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eigentlich könnte der Rest der Sommerferien ja richtig klasse werden, doch da taucht LCD auf, die Nervensäge aus Julius` Schule. Als dann auch noch eine unverschämt teure Uhr verschwindet und miese Verdächtigungen die Runde machen, ist es so weit: Julius und seine neuen Freunde müssen Detektiv spielen! Zum Glück werden sie von einem kleinen, stinkenden Drachen namens Quentin unterstützt. Wie gut, dass Julius fleißig Tagebuch geschrieben hat, auch wenn es von Quentin, aus welchen Gründen auch immer, mit einem Keks verwechselt und angeknabbert wurde. Ein freches und witziges Buch voller Peinlichkeiten und Chaos. Und ein Buch über Vergebung, Freundschaft und den Glauben.

Autor(en) Information:

Claudia Weiand entwirft und verkauft Kritzeleien oder bemalt auch schon mal eine ganze Krankenhausstation. Und sie schreibt Bücher. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Söhnen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können