der OnleiheVerbundHessen. Step-Aerobic

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ende der 80er Jahre wurde die Step-Aerobic vom Sportartikelhersteller Reebok in der kommerziellen Fitnessszene eingeführt und setzt seitdem den amerikanischen Erfolgsboom auch in Deutschland fort. Das Buch, das einen theoretischen und praktischen Teil umfasst, wendet sich an alle, die an den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Stepgeräts für ein funktionelles Fitness- und Gesundheitstraining interessiert sind. Der Theorieteil gibt einen Überblick über Ziele, Trainingsmöglichkeiten, Programmaufbau sowie Lehr- und Vermittlungsmethoden. Im umfassenden Praxisteil werden Basisschritte, Schrittkombinationen, Armbewegungen und Armmuster dargestellt und als Standardtechniken mit gebräuchlichen Begrifflichkeiten unterlegt. Der Technikteil wird mit der Beschreibung funktioneller Kraft- und Beweglichkeitsübungen mit und am Stepgerät abgerundet. Die ausgearbeiteten Step-Aerobic-Programme zielen zum einen auf das Training der allgemeinen dynamischen Ausdauer und Koordination ab; zum anderen werden Programme vorgestellt, die darüber hinaus auch die Kraft und Beweglichkeit trainieren. Die Programme sind so konzipiert, dass sie direkt in die Unterrichtspraxis übertragen werden können.

Autor(en) Information:

Corinna Niederbäumer ist Dipl. Sportwissenschaftlerin und Aerobic-Instructorin als Sporttherapeutin arbeitet sie im Staatsbad von Salzuflen. Sie ist seit mehreren Jahren als Trainerin im Fitnessstudio tätig und Dozentin im Rahmen der universitären Sportlehrerausbildung für die Bereiche Tanz, Gymnastik und Step- Aerobic. Prof. Dr. Iris Pahmeier ist Professorin für Sportwissenschaft der Universität Vechta mit den Ausbildungsschwerpunkten Sportpädagogik, Sportpsychologie, Gesundheitspsychologie sowie Tanz, Gymnastik und Fitness. Außerdem übt sie seit mehreren Jahren eine pädagogische und tanztherapeutische Ausbildungstätigkeit aus. Sie ist außerdem Mitglied der wissenschaftlichen Beiräte "Gesundheitssport" im Deutschen Turner-Bund (DTB) und "Breitensport" im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) sowie im Expertengremium "Leben hat Gewicht" des Bundesministeriums für Gesundheit.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können