der OnleiheVerbundHessen. Freiheit ist ein Paradies

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der 13-jährige Halbwaise Sascha ist in einem Heim für Schwererziehbare in Alma-Ata (Kasachische SSR) untergebracht. Mehrmals bricht er aus dem Heim aus, um seinen ihm unbekannten Vater zu suchen, doch wird er immer wieder aufgegriffen und in sein Heim zurückgebracht. Auf einem Fluchtversuch aber gelangt er bis Archangelsk, wo er bis zum Arbeitslager, in dem sein Vater sein Leben fristet, vordringt. Der Lagerkommandant gewährt Sascha schließlich, eine Nacht mit seinem Vater zu verbringen, ehe er am folgenden Morgen abermals ins Heim zurückgebracht wird.