der OnleiheVerbundHessen. Lebenslügen im Kapitalismus

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Henrik Ibsen ist wieder da: Landauf, landab findet er sich auf den Spielplänen der Theater. Kein Wunder, denn in Zeiten, da der Kapitalismus unheimlich wird, weil er nach dem Markt nun auch die Menschen zu beherrschen beginnt, kommen uns seine Figuren seltsam vertraut vor. In dieser Box beschäftigen sich eine Historikerin, ein Soziologe und ein Ibsen-Regisseur mit Ibsens Stücken und mit den überraschend aktuellen Einsichten, die sie einem heutigen Publikum bieten.