der OnleiheVerbundHessen. Bodyguard für Rachel Wallace

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Bestsellerautorin Rachel Wallace ist eine engagierte Feministin. Sie hat viele Feinde, von denen sie auch deshalb gehasst wird, weil sie ihre Homosexualität offen lebt. Als sich ihr neues Buch als Enthüllungsroman entpuppt, bekommt sie Droh­anrufe. Rachel fühlt sich bei ihren öffentlichen Auftritten nicht mehr sicher. Spenser wird angeheuert, um sie zu beschützen. Ein Macho und eine bekennende Lesbe? Das geht nicht lange gut. Rachel feuert ihn und wird kurze Zeit später entführt. Spenser fühlt sich verantwortlich und begibt sich auf eine gefährliche Suche.

Autor(en) Information:

Robert B. Parker wurde 1932 geboren. 1971 promovierte er an der Universität Boston über die "Schwarze Serie" in der amerikanischen Kriminalliteratur. 1973 erschien sein erster Roman und bereits 1977 erhielt er für den Titel "Auf eigene Rechnung" den Edgar-Allan-Poe-Award für den besten Kriminalroman des Jahres. Am 18. Januar 2010 verstarb Robert B. Parker ganz plötzlich und unerwartet in Massachusetts.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können