der OnleiheVerbundHessen. Der Junge, der mit dem Herzen sah

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Milo leidet unter Retinitis pigmentosa: Irgendwann wird er vollständig erblinden. Aber noch sieht er die Welt - wenn auch nur wie durch ein Nadelöhr. Doch so bemerkt er Kleinigkeiten, die anderen entgehen. Als seine demente Urgroßmutter ins Altersheim umziehen muss, fallen Milo dort seltsame Vorgänge auf. Die Erwachsenen interessiert das nicht, und so bleiben dem Jungen nur der Koch Tripi und sein Ferkel Hamlet, die ihm bei seiner Rettungsmission helfen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können