der OnleiheVerbundHessen. Wolken, Wind und Islandpferde

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die beiden Freundinnen Heli und Liza halten es zu Hause einfach nicht mehr aus und beschließen wegzulaufen. Alles wäre so einfach, wären da nicht ihre geliebten Islandpferde, ohne die beide auf keinen Fall gehen wollen. Besonders Heli hängt sehr an ihrem geliebten Isländer Sterni, ohne den das Leben nur schwer zu ertragen wäre. Und so schmieden die beiden Freundinnen einen Plan: Sie entführen die beiden Pferde und nehmen sie mit auf ihre Reise - eine verhängnisvolle Entscheidung, wie sich bald herausstellen soll.

Autor(en) Information:

Inger Frimasson wurde 1944 in Schweden geboren und ist eine schwedische Schriftstellerin. Schon früh begann sie mit dem Schreiben von Essays und Kurzgeschichten. Frimasson studierte Journalistik und Sprachen und arbeitete jahrelang als Journalisten für Zeitschriften und Magazine. Sie veröffentlichte unter anderem Romane, Krimis, Lyrik sowie Kinder- und Jugendbücher. "Wolken, Wind und Islandpferde" ist ihre erste Veröffentlichung in deutscher Sprache.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können