der OnleiheVerbundHessen. Super!

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Von A wie ›Abenteuer‹ bis Z wie ›Zypresse‹: Kurzweilig und unterhaltsam leitet Karl-Wilhelm Weeber über 800 Alltagswörter auf ihren griechischen oder lateinischen Ursprung zurück - Aha-Erlebnisse sind garantiert. Oder wussten Sie, dass unsere ›Butter‹ eine griechische Vergangenheit hat? Das griechische ›boús‹ (das "Rind"? und ›tyrós‹ (der "Käse"? stecken darin. Und auch wer sich abends an ›köstlichem Wein‹ gelabt hat, danach - ›na super‹ - mit einem ›ordentlichen Kater‹ aufgewacht ist, vielleicht ein ›paar Pillen‹ geschluckt oder gleich einen ›Arzt‹ aufgesucht hat, hat einen ›Spaziergang‹ in deutscher Sprachgeschichte hinter sich gebracht, denn in diesen Sätzen steckt jede Menge Latein und Griechisch. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf kulturgeschichtliche Ausflüge in die Welt, aus der diese Wörter stammen.

Autor(en) Information:

Karl-Wilhelm Weeber, bekannt durch zahlreiche Publikationen und unterhaltsame Vorträge zur antiken Kulturgeschichte, ist Klassischer Philologe und Althistoriker und als Honorarprofessor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal tätig.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können