der OnleiheVerbundHessen. Schwarz und Silber

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Signora A. arbeitet als Haushälterin und Kindermädchen für die junge Nora und ihren Mann. Sie ist der gute Geist der Familie, gibt alles für sie. Doch eines Tages kann Babette, wie sie liebevoll genannt wird, nicht mehr \nkommen. Sie ist an Krebs erkrankt. Das Verschwinden Babettes verändert das Gefüge der Familie, denn ohne das Zentrum ihres Alltags wird dieser zur täglichen Herausforderung. Die Eheleute ziehen sich in sich selbst zurück, Gefühle geraten durcheinander, die Suche nach gegenseitiger Nähe gerät zum verzweifelten Kampf. Noch im Angesicht des Todes aber vergisst Babette ihre Familie nicht und findet einen Weg, sie wieder zu vereinen.