der OnleiheVerbundHessen. Neustart

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

280.000 Herzinfarkte ereignen sich jährlich in Deutschland. Etwa 40 % der Betroffenen überleben dieses Ereignis nicht. Sie sterben oft allein im Wald beim Joggen, auf dem Feld beim Radfahren oder einfach nur nachts im Bett. Oliver Gaw erlitt gleich zwei Herzinfarkte - und überlebte. Um die Geschehnisse zu verarbeiten, startete er ein Jahr später einen Blog, der großen Zulauf fand. Er merkte: Das Thema berührt und interessiert viele. In Foren schreiben sich Angehörige von Herzpatienten ihren Kummer von der Seele: Die Partnerin ist nicht mehr die gleiche, der Vater kommt nicht mehr zu sich, er hat - obwohl er es doch geschafft hat - keine Lust mehr zu leben ... Mit seinem Buch möchte Oliver Gaw Betroffenen und Angehörigen Mut machen, das Leben so anzunehmen, wie es ist, sich nicht von der Angst in den Würgegriff nehmen zu lassen, sondern jeden Tag aufs Neue zu genießen.

Autor(en) Information:

Oliver Gaw absolvierte eine Berufsausbildung zum Reproduktionsfotograf, heute arbeitet er als Außendienst-Mitarbeiter für einen der größten deutschen Buchhersteller. Sein Interesse für das Schreiben entdeckte er schon in seiner Kindheit. Nach seinen beiden Herzinfarkten startete er einen erfolgreichen Blog über die einschneidenden Ereignisse und sein neues Leben.